Wir würden gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern. Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung.

Bekannt aus Film und Fernsehen

Erlebnis Franzenhof

Herzlich Willkommen 

auf unserem Erlebnisbauernhof

Über uns

 

Jörg Deinlein

Landwirtschaftsmeister und Betriebsleiter

 

Jörg hat den landwirtschaftlichen Betrieb 2004 von seinen Eltern übernommen und seitdem stetig erweitert.

Er ist für die gesamte Organisation der Betriebsabläufe zuständig.

Darüber hinaus betreut er das Deckzentrum in dem unsere Muttersauen besamt werden und erledigt die Schreib- und Büroarbeiten.

Zusätzlich ist er natürlich auch in der Außenwirtschaft tätig. Am liebsten fährt er Gülle auf die Felder und häckselt Mais für die Biogasanlage.

Toppen kann das nur noch die Getreideernte, wo er dann mit dem großen Mähdrescher unterwegs ist. 

 

Dagmar Deinlein

staatlich geprüfte Hauswirtschafterin und qualifizierte Erlebnisbäuerin

 

Mein Name ist Dagmar und ich bin die Frau von Jörg.  Auf dem Hof bin ich zuständig für die Verpflegung der ganzen Mannschaft.

Ich erledige die Buchführung und bin für die Gestaltung der erlebnisorientierten Angebote zuständig.

Wenn es um den Lernort Bauernhof geht oder Ihr den nächsten Kindergeburtstag bei uns feiern wollt bin ich euer Ansprechpartner.

 

 

Fabian Deinlein

 

 

Fabian ist unser ältester Sohn. Er ist ausgebildeter Landwirt und besucht zur Zeit die Technikerschule in Triesdorf.

 

 

Johannes Deinlein

 

 

Johannes absolviert aktuell den Bundesfreiwilligendienst im Haus für Kinder in Königsfeld.

 

 

Julian Deinlein 

 

 

Julian, unser jüngster Sohn besucht derzeit noch die Realschule. Aber auch er möchte später unbedingt einen Beruf ergreifen, der etwas mit Landwirtschaft zu tun hat.

 

 

Andreas Deinlein

Agrarbetriebswirt und Maurer

 

Andy ist der Bruder von Jörg und arbeitet ebenfalls Vollzeit auf dem Hof mit.

Nach seiner Ausbildung zum Maurer hat er sich entschieden auch in die Landwirtschaft einzusteigen und ist somit der 2. Chef in unserem Familienbetrieb.

Sein Zuständigkeitsbereich ist der Abferkelstall in dem alle unsere Ferkel geboren werden.

Außerdem stellt er die Futtermischungen für die Schweine zusammen und arbeitet viel in der Außenwirtschaft.

Seine Hobbys sind Gülle fahren und Mais häckseln.

 

 

Unsere Auszubildenden

Unsere Azubis wohnen während der Woche bei uns auf dem Hof und fahren nur am Wochenende heim.

Sie gehören sozusagen auch zu unserer Familie.

 

Seit 1998 haben wir mehr als 25 Landwirte ausgebildet. Zu fast allen unseren ehemaligen Auszubildenden besteht immer noch sehr guter und inniger Kontakt und darauf sind wir sehr stolz. Einmal im Jahr haben wir ein Lehrlingstreffen und die meisten von ihnen kommen in jedem Jahr zu uns. Es sind halt alles unsere Jungs!! 

 

Mechtild und Alfred Deinlein

                                        

Mechtild und Alfred haben den bäuerlichen Familienbetrieb von Alfreds Eltern übernommen und auf Schweinehaltung spezialisiert. Durch großen persönlichen Einsatz und viel Arbeit haben sie ihn zu einem zukunftsfähigen Betrieb entwickelt und an ihre Söhne weitergegeben.

Oma Mechtild liebt die Gartenarbeit und pflegt ihre Blumen und den Gemüsegarten mit großer Begeisterung. Besonders beliebt sind ihre himmlischen Erdbeeren, die wir jedes Jahr in großer Zahl ernten dürfen. Mechtild ist eine tolle Köchin und hat ein Herz für Tiere. Besonders die Katzen lieben sie, da sie von ihr immer gut und reichlich gefüttert werden.

Opa Alfred ist eigentlich ein Holzwurm. Wenn es irgendwie geht fährt er in den Wald um die Bestände zu pflegen oder zu erneuern. Wenn er nicht unterwegs ist, findet man ihn meistens in seiner Holzwerkstatt. Dort sägt er, hobelt Bretter und baut die verschiedensten Dinge, die Bekannte und Verwandte bei ihm bestellt haben. Außerdem ist er unser hofeigener Kurierdienst. Sind irgendwelche Ersatzteile zu holen, schicken wir mal schnell den Opa. Alfred fährt auch durch halb Deutschland ohne mit der Wimper zu zucken.

Unser Bauernhof

Unser Erlebnisbauernhof befindet sich in Neudorf, einem Ortsteil von Scheßlitz, im Landkreis Bamberg.

Der Hof besteht seit mehreren Generationen und ist bis heute ein landwirtschaftlicher Vollerwerbsbetrieb.

 

 

270 ha Ackerland und 30 ha Wald werden von uns bewirtschaftet.

 

 

 

Wir leben von der Ferkelerzeugung und betreiben eine Biogasanlage. 

 

   

 

Das Getreide für unsere Schweine und Futter für die Biogasanlage bauen wir selbst an.

  

 

Kindergeburtstag                                         

Der Kindergeburtstag ist ein ganz besonderer Tag für Ihr Kind.

Feiern Sie diesen Tag doch bei uns auf dem Bauernhof. 

Wir bieten Kindern von 3-10 Jahren ein naturnahes

und unvergessliches Erlebnis!

 

 


Wichtig sind bauernhofgerechte, wetterfeste, warme Kleidung und angemessenes Schuhwerk.

Bitte bringen Sie einen Helm mit, wenn die Kids auf unseren Ponys reiten möchten.

Die Geburtstagsfeier dauert 3 Stunden.

   

Sie können als Eltern dabei sein oder die Kinder einfach bei uns abgeben und wir kümmern uns um Alles.

 

Verpflegung bringen Sie mit.

 

Die Kosten belaufen sich bei bis zu 10 Kindern pauschal auf 150.- Euro

Für jedes weitere Kind berechnen wir 10.- Euro

Gerne erstellen wir ein persönliches Angebot für Sie

 

Wir freuen uns auf Ihr Geburtstagskind mit seinen Gästen!

Anmeldung über Kontaktformular oder

09542 921051 bzw. 0174 9651404

Lernort Bauernhof

LERNEN – ERLEBEN – BEGREIFEN – AKTIV SEIN

 
Angebote für Grundschulklassen und Kindergartengruppen

Bei uns können Sie:

- Ihre Kinder ganz neu erleben
- Die bäuerliche Lebens- und Arbeitswelt entdecken
- In und von der Natur lernen
- Praktische Fähigkeiten weiter entwickeln
- Natürliche Zusammenhänge begreifen
- Soziale Kompetenzen stärken

 

 

Geben Sie den Kindern die Möglichkeit zu sehen und zu verstehen, wie, wo und vom wem unsere Nahrungsmittel erzeugt werden und erleben Sie moderne Landwirtschaft hautnah.

Durch aktives Ausprobieren begreifen die Kinder Zusammenhänge schneller, besser und nachhaltiger.

Die praktische Vermittlung von essentiellem Grundwissen, Tierkontakte, Spaß und Bewegung - ALL IN ONE

Unser Programm dauert 3 Stunden.

 

 

Für 2., 3. Und 4. Klassen ist die Teilnahme kostenlos, sofern sie noch nicht am Programm „Erlebnis Bauernhof“ des Staatsministeriums für Land-und Forstwirtschaft teilgenommen haben. 


Besuchen Sie unseren Bauernhof doch auch im Rahmen Ihres nächsten Ausflugs oder Wandertages.
Anmeldung und weitere Infos über unser Kontaktformular oder Tel.: 09542 921051 oder 0174 9651404 

Frühstück    

Frühstück_Bild.jpg

  

Aufgrund der aktuellen Situation können wir Ihnen
derzeit keine Termine in Aussicht stellen.

Frühstück auf dem Bauernhof 

Beginn 9.00 Uhr, Ende 11.30 Uhr

Hier habt ihr die Möglichkeit, euch direkt vor Ort über die Landwirtschaft zu informieren. 

Im persönlichen Gespräch mit dem Bauern könnt ihr alles erfahren, was ihr immer schon mal wissen wolltet.

Dazu bieten wir ein reichhaltiges Frühstücksbuffett in gemütlicher Atmosphäre.

Preis für Erwachsene 15.- Euro, für Kinder bis 14 Jahren 10.- Euro 

Anmeldungen über unser Kontaktformular oder 0174 9651404.

Kontakt

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.






Bitte diese Zahl eingeben (Spamschutz)

87584

Medienlinks

Traktor mit Antenne
Hinweis!
Das folgende Video wird von YouTube eingebettet.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von:
YouTube (Google)
Satellitengesteuerter Traktor: Landwirtschaft der Zukunft?
Hinweis!
Das folgende Video wird von YouTube eingebettet.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von:
YouTube (Google)
Erlebnisbauernhof in Neudorf bei Scheßlitz
Hinweis!
Das folgende Video wird von YouTube eingebettet.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von:
YouTube (Google)
Landwirtschaft 2020
Ein Hof stellt sich den Herausforderungen
Aufgeben geht nicht - Dagmar und Jörg Deinlein kämpfen im Fränkischen Jura um die Zukunft ihres Familienbetriebes mit Ferkelerzeugung, Ackerbau, Biogas und Verbraucher-Kontakt.
 
Nach oben